Juristische Begleitung

Wenn Sie wegen einer Vergewaltigung oder einer anderen sexuellen Gewalterfahrung Anzeige erstatten wollen, können Sie sich an uns wenden.

Wenn Sie eine Anzeige in Erwägung ziehen und sich noch nicht dazu entschieden haben, informieren wir Sie über die Abläufe.
Wir weisen darauf hin, welche Schritte möglich und welche Institutionen für Sie zuständig sind. Kontakte zu Polizei, Anwälten/Anwältinnen, Staatsanwaltschaft, Straf- und Familiengericht, Gutachtern/-innen sind bei Strafanzeige, Hauptverhandlung und Sorgerechtsregelungen unerlässlich. Dabei können wir Sie gerne begleiten, wenn Sie dies wünschen. Wir kennen die entsprechenden Ansprechpartnerinnen und -partner und stellen auf Wunsch den Kontakt zu diesen her.

Wenn es zu einem Gerichtsverfahren kommt, bieten wir Prozessbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Insbesondere Kinder und Jugendliche können sich mit unserer Hilfe darauf vorbereiten.

Wir sind sehr froh darüber, dass am Hanauer Amts- und Landgericht ein separates Zeugenzimmer mit angenehmer Atmosphäre zur Verfügung steht, in dem sich Betroffene / Opfer während der Wartezeiten aufhalten können.

Wir begleiten und unterstützen Sie.